Startseite        Über uns    Impressionen       


                                                        

                                                               

                                                         Hier geht´s zum  Routenplaner

    So finden Sie uns                                                                                  

Flussdiagramm: Grenzstelle: Freizeit
Flussdiagramm: Grenzstelle: Startseite
Flussdiagramm: Grenzstelle: Fränkische Schweiz
Flussdiagramm: Grenzstelle: Neues
Flussdiagramm: Grenzstelle: Wohlfühlen
Flussdiagramm: Grenzstelle: Veranstaltungen
Flussdiagramm: Grenzstelle: Tagesausflug
Flussdiagramm: Grenzstelle:  Wohnungen

Über die A9 München/Berlin, fahren Sie, aus Berlin Richtung kommend, in Bayreuth von der Autobahn ab und fahren Sie Richtung Eckersdorf/Donndorf. Durch Eckersdorf/Donndorf hindurch und dann Richtung Obernsees/Plankenfels. Dann bleiben Sie auf der Bundesstraße bis es nach Plankenfels rechts abgeht, ca. 4 km nach der Therme Obernsees.

Über die A9 München/Berlin, aus Münchner Richtung kommend, in Trockau von der Autobahn ab. Dann rechts, es geht einen Berg hinab und dann wieder hoch, dann kommen Sie nach Vorderkleebach. Durch den Ort bis zur Vorfahrtsstraße, dann nach links und nach ca. 500 m gleich wieder nach rechts Richtung Poppendorf/Kirchahorn. Dann fahren Sie durch Poppendorf nach Freiahorn, der Vorfahrtsstraße durch den Ort folgend und an der Vorfahrtsstraße nach links Richtung Kirchahorn. Durch den Ort Kirchahorn hindurch. Nach ca. 1 km geht es dann rechts ab Richtung Waischenfeld. Sie fahren durch  und kommen dann nach Waischenfeld. Sie fahren durch Waischenfeld bis Sie zur zweiten Brücke kommen, biegen dann nach links ab und fahren über die Brücke. Dann an der Vorfahrtsstraße wieder nach rechts Richtung Nankendorf. Durch Nankendorf durch und dann an der nächsten Vorfahrtsstraße (ca. 5 km) nach rechts Richtung Plankenfels/Bayreuth, nach ca. 500 m und einem Berg biegen Sie nach links ab und kommen nach Plankenfels. Sie fahren durch den Ort bis zur Raiffeisenbank, vor der Bank biegen sie links ab und fahren eine Berg hinab, durch das Anwesen des Sägewerkes hindurch, über die Wiesent und den Rossbach und dann den Berg wieder hoch. Oben am Berg erblicken Sie auf der rechten Seite ein Wildgehege nun sind sie  am Jägerhof angekommen. Direkt nach dem Wildgehege nehmen sie die erste Einfahrt rechts und sie kommen auf ihren Parkplatz direkt am Haus.

  Über die A 70 kommend, fahren Sie die Ausfahrt Stadelhofen ab und dann Richtung Hollfeld. In Hollfeld fahren Sie geradeaus bis zur Vorfahrtsstraße und biegen dann nach links ab (nicht 90o) Richtung Innenstadt. Ca. 100 m nach der Fußgängerampel dann nach rechts Richtung Behringersmühle/Plankenfels. Folgen Sie der Vorfahrtsstraße und fahren Sie immer geradeaus, bis Sie nach Plankenfels kommen. Kurz nach dem Ortseingang, kommt auf der linken Seite die Raiffeisenbank. Nach dem Gebäude der Raiffeisenbank, biegen Sie dann nach rechts ab und fahren eine Berg hinab, durch das Anwesen des Sägewerkes hindurch, über die Wiesent und den Rossbach und dann den Berg wieder hoch. Oben am Berg erblicken Sie auf der rechten Seite ein Wildgehege nun sind sie  am Jägerhof angekommen. Direkt nach dem Wildgehege nehmen sie die erste Einfahrt rechts und sie kommen auf ihren Parkplatz direkt am Haus.

Über die A 73 kommend fahren Sie in Forchheim von der Autobahn ab. Fahren  dann Richtung Ebermannstadt und  geradeaus durch Ebermannstadt hindurch, Richtung Streitberg. Kurz nach dem Ortseingang von Streitberg, geht es links ab Richtung Plankenfels (Beschilderung). Bleiben Sie immer auf der Vorfahrtsstraße und so fahren Sie durch mehrere Ortschaften wie Wüstenstein, Siegritzberg, Breitenlesau. Wenn sie ca. 3 km nach Breitenlesau an eine Vorfahrtsstraße kommen (bei Kaupersberg), biegen sie nach rechts ab Richtung Plankenfels. Nach ca. 800m (einer lang gezogenen Kurve und einer kleinen Steigung) geht es rechts Richtung Plankenfels ab. Sie fahren durch den Ort bis zur Raiffeisenbank, vor der Bank biegen sie links ab und fahren eine Berg hinab, durch das Anwesen des Sägewerkes hindurch, über die Wiesent und den Rossbach und dann den Berg wieder hoch. Oben am Berg erblicken Sie auf der rechten Seite ein Wildgehege nun sind sie  am Jägerhof angekommen. Direkt nach dem Wildgehege nehmen sie die erste Einfahrt rechts und sie kommen auf ihren Parkplatz direkt am Haus.


Startseite        weiter        Detailkarte